Archiv der Kategorie: Kultur

Das Herz und Ein Jahr – Predigten zu Bildern von Irmgard Moldaschl

Es ist schon lange her: Am 1. März eröffneten wir mit einer Vernissage die Ausstellung der Textilbilder von Irmgard Moldaschl, und wir starteten eine Predigtreihe mit der Künstlerin selbst und unserem Pfarrer Christian Brost. Doch dann kam Corona mit all … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Das Herz und Ein Jahr – Predigten zu Bildern von Irmgard Moldaschl

10. Mai: Ikone „Schutzengel“ von Leo Pfisterer

Veröffentlicht unter Kultur | Kommentare deaktiviert für 10. Mai: Ikone „Schutzengel“ von Leo Pfisterer

3. Mai: „Der Geist Gottes ruht auf mir“ – Bronzeplastik von Leo Pfisterer

Veröffentlicht unter Kultur | Kommentare deaktiviert für 3. Mai: „Der Geist Gottes ruht auf mir“ – Bronzeplastik von Leo Pfisterer

26. April: Johannes führt Petrus zurück zu Christus – Teil eines Altarbilds von Leo Pfisterer

Veröffentlicht unter Kultur | Kommentare deaktiviert für 26. April: Johannes führt Petrus zurück zu Christus – Teil eines Altarbilds von Leo Pfisterer

19. April: Wo finden wir Herberge? – Gedanken zu einer Ikone von Leo Pfisterer

Die Ikone der Hand Gottes ist für sich genommen nur ein Ausschnitt aus einer größeren Komposition: der Apokalypse, dem Weltgericht am Ende der Zeiten. Mitten in dem Chaos des fantasievoll ausgemalten Geschehens ist die rettende Hand Gottes der Mittelpunkt, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Kommentare deaktiviert für 19. April: Wo finden wir Herberge? – Gedanken zu einer Ikone von Leo Pfisterer

13. April: Der Auferstandene – Gedanken zu einer Ikone von Leo Pfisterer

Die Auferstehung ist der Angelpunkt des christlichen Glaubens. Christen aller Konfessionen ist der Glaube an die Auferstehung Jesu gemeinsam. Niemand von uns hat gesehen oder miterlebt, was konkret bei der Auferstehung Jesu geschehen ist. Paparazzi und Reporter mit Liveschaltung gab es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Kommentare deaktiviert für 13. April: Der Auferstandene – Gedanken zu einer Ikone von Leo Pfisterer

11. April: Der Schmerzensmann, der Bräutigam – Gedanken zu einer Ikone von Leo Pfisterer

Christus in einen Purpurmantel gehüllt, eine Dornenkrone am Kopf, Rohrstab in der Hand und die Hände gefesselt. Mit dem Motiv dieser Ikone können sich alle christlichen Konfessionen identifizieren – jedoch mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Der bibelfeste Protestant zitiert die Bibelstelle aus der Passion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur | Kommentare deaktiviert für 11. April: Der Schmerzensmann, der Bräutigam – Gedanken zu einer Ikone von Leo Pfisterer