Archiv des Autors: Andreas

Geistliches Wort zum Karfreitag

Ihr fragt: wie ist die Auferstehung der Toten? Ich weiß es nichtIhr fragt: wann ist die Auferstehung der Toten? Ich weiß es nichtIhr fragt: gibt’s eine Auferstehung der Toten? Ich weiß es nichtIhr fragt: gibt’s keine Auferstehung der Toten? Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geistliches Wort

DEMNÄCHST: Vernissage „Der Stoff, in dem mein Leben ist“ am 1. März

Ausstellung der Textilkünstlerin Irmgard Moldaschl im März Wir freuen uns sehr, dass wir die Textilkünstlerin Irmgard Moldaschl dafür gewinnen konnten, in unserem Gemeindezentrum auszustellen. Über Texte und Textil setzt sie sich mit vielfältigen Lebenserfahrungen auseinander, versucht sie miteinander zu verbinden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen

DEMNÄCHST: Weltgebetstag der Frauen am 6. März

Simbabwe – ein noch unbekanntes Land? Jedes Jahr wird am 1. Freitag im März im Rahmen des ökumenischen Weltgebetstags der Frauen ein Land in den Mittelpunkt gestellt. Für heuer wurde Simbabwe ausgewählt. Während des ökumenischen Gottesdienstes in unserer Pfarrkirche in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gott & die Welt, Oekumene, Veranstaltungen

DEMNÄCHST: Workshop „Der Stoff, in dem mein Leben ist“ am 14. März

Stoffe erzählen Geschichten, Geschichten vom Leben. Herzliche Einladung zu dem Workshop, den Irmgard Moldaschl am Samstag, den 14. März von 9 bis 17 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum anbietet. Dieser Workshop verbindet Biografiearbeit mit textilem Gestalten. Er bietet die Möglichkeit, sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen

Aus dem Presbyterium

Im Spätherbst 2019 haben wir uns mehrmals mit verschiedenen Fragen zur Planung und Finanzierung eines neuen Glockenturms für Hollabrunn beschäftigt. Seit Jahrzehnten wird einmal im Jahr die „Gustav-Adolf-Kindersammlung“ veranstaltet, wo für ein österreichisches kirchliches Bauprojekt von Kindern im Volksschulalter Geld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interna

Unsere neue Liturgie

Seit Jänner 2020 haben unsere Gottesdienste etwas veränderte Elemente. Die Entwicklung der Liturgie in einer Gemeinde ist eine herausfordernde Unternehmung, geht es doch bei der Gestaltung des Gemeindegottesdienstes um tradierte, auch von vielen gewohnte und liebgewonnene Teile. Und dennoch unterliegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interna, Veranstaltungen

Unsere KonfirmandInnen 2020

Dieses Jahr bereiten sich 15 Konfirmandinnen und Konfirmanden auf die Feier ihrer Konfirmation zu Pfingsten vor. Es macht meine Frau und mir viel Spaß, mit den jungen Leuten zu arbeiten. Wie sie selbst Kirche, Gemeinde und Konfi-Unterricht erleben, erzählen sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugend & Kinder

DEMNÄCHST: Kräuterwanderung in Stockerau am 8. Mai

erkennen – verstehen – verwenden – genießen Lerne die Kräuterschätze in deiner Gemeinde kennen. Erfahre mehr über Merkmale, Heilwirkung und Genuss. Erkennen durch – sehen, spüren, reiben, riechen, kosten. Die besonders kräftigende und reinigende Wirkung der Wildkräuter ab nun in Speiseplan einbauen. Seminarleiterin: Andrea Seisl, Dipl. Ernährungsberaterin nach den 5 Elementen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schöpfung, Veranstaltungen

Warum wir in Hollabrunn einen Glockenturm bauen

Ist es heute überhaupt noch ethisch vertretbar, einen Glockenturm zu bauen? Oder sollte man das Geld nicht lieber anders einsetzen? Vor einigen Jahren war ich in Stockerau am katholischen Kirchturm, nicht ganz oben, aber immerhin bei den Glocken. Was ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gott & die Welt

Ein Glockenturm für Hollabrunn

Nachdem wir leider und überraschend feststellen mussten, dass unser rund 60 Jahre alter Glockenturm bereits gefährlich baufällig war und abgerissen werden musste, haben wir in den Hollabrunner Schulen HAK, HTL und HLW einen Ideenwettbewerb ausgeschrieben. Das Projekt des „Kreativwerkstatt“-Teams der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interna