Tanz als Gebet – online

Entstanden aus dem Wunsch, Tanz als Gebet auch in Zeiten von CoVid19 weiter zu praktizieren, hat Ulli Bixa, integrative Tanzpädagogin und Mitwirkende in der evangelischen Gemeinde Stockerau, die Veranstaltung Tanz als Gebet – online ins Leben gerufen: Vier Abende in monatlichen Abständen, jeweils am 2. Montag im Monat von 19:00 – 20:00 Uhr, ab Montag, 11. Mai 2020. 

„Selbstverständlich kann dieses Angebot kein vollwertiger Ersatz sein für das Live-Erlebnis, aber lasst uns sehen was sich entwickelt, wenn wir uns gemeinsam auf den Weg machen“ meint Ulli Bixa. „Wege entstehen indem wir sie gehen“ (Kafka).

Einen großen Vorteil sieht die Mitbegründerin der online Tanzplattform www.choretaki.com jedenfalls darin, dass wir uns im Tanz verbinden können, und zwar ganz unabhängig von Social-Distancing und anderen einschränkenden Maßnahmen wie z.B. geografische Entfernungen. Damit weitet sich der Kreis der Teilnehmer*innen und bietet allen Interessierten – ob nah ob fern – die Möglichkeit, den Tanz als Übungsweg und spirituelle Praxis miteinander zu teilen.

Alle Informationen, die man für die Teilnahme braucht, findet man unter https://www.choretaki.com/event/tanz-als-gebet-online-4-abende-ab-11-mai-mit-ulli-bixa-3986

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.