Diakonie-Workshop

Am Samstag, dem 15. März kamen DiakoniemitarbeiterInnen zu einem Workshop unter der Leitung von Frau Dr. Birgit Richter im Gemeindezentrum zusammen.

Wir stellten uns der Frage, wie wir als Gemeinde von einer Komm- zu einer Gehstruktur finden könnten.

Ein ambitioniertes Thema, das schließlich einige neue Ideen wie zum Beispiel eine gemeindeinterne Familienveranstaltung, in der die verschiedenen Nationalitäten unserer Gemeinde vorgestellt und erfahrbar gemacht werden können, aber auch notwendige Lernschritte aufzeigte.

Die Vorschläge werden in den zuständigen Gremien diskutiert, weiterentwickelt und zur rechten Zeit verwirklicht werden. Mein Dank gilt allen TeilnehmerInnen für das Engagement und den Suppen- bzw. Kuchenbäckerinnen für die kulinarische Versorgung.

Irmi Lenius

 

Dieser Beitrag wurde unter Diakonie, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.