Hohe Ehrung für Superintendent Paul Weiland

Weiland Pröll

(Foto: Werner Pelz)

Unser Superintendent Paul Weiland bekam am 6. November von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll das „Große Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik“ überreicht. Damit wird auch die jahrzehntelange seelsorgerliche Arbeit des Geistlichen gewürdigt. Neben Repräsentanten des Landes und der evangelischen Kirche nahmen an dem Festakt auch Vertreter anderer Kirchen teil.

Die Stockerauer Kirchengemeinde gratuliert herzlich!

Dieser Beitrag wurde unter Gott & die Welt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.