Abschied von Ariane Tüchler

In einem stimmungsvollen Schulschlussgottesdienst im Beisein von Volkschuldirektorin Renate Hagn hat sich die Pfarrgemeinde von Ariane Tüchler verabschiedet, die in den letzten fünf Jahren an verschiedenen Volks- und Hauptschulen in unserer Gemeinde als Lehrerin tätig war.

Mit viel Engagement, das sie durch ihre tägliche Anreise aus Waidhofen an der Thaya zum Unterricht in Stockerau gezeigt hat, Sachkenntnis und Freude hat sie in dieser Zeit mit den Kindern gearbeitet und versucht, Antworten auf deren Fragen über Gott und die Welt zu finden und ihnen eine positive Gottesbeziehung zu ermöglichen. Dafür sagen wir herzlich Dank!

Mit einem großen Blumenstrauß, viel Beifall und Segenswünschen für ihren weiteren Weg (sie wird künftig als Lehrerin im Waldviertel tätig sein) klang der Gottesdienst und auch das Schuljahr für Frau Tüchler aus.

Pfr. Christian Brost

Dieser Beitrag wurde unter Familie, Jugend & Kinder, Interna veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.